top of page
Suche
  • AutorenbildIrĂšne Julius

Nicht immer einfach und 'Verloren'

Gestern war eine schwieriger Tag. Keine Ahnung warum - der Pips und die Mema hatten beide am Abend nicht mehr soooo viel GeduldđŸ€Ș und die Mema hat gesagt, dass sie mich verschenken will đŸ«ŁđŸ˜© (Anmerkung der Mema: leere Drohungen!đŸ˜‚đŸ€Ł) so ein voller Tag ist fĂŒr uns alle sehr anstrengend. Die Mema war dein ganzen Tag auf dem Hundeplatz und noch mit den Grossen unterwegs und der Pips musste im Homeoffice arbeiten. Ich schlafe ja dann schon mal und bin manchmal auch seeeehr umgĂ€nglich â˜șïžđŸ˜‰, ABER, wenn dann noch was dazukommt - muss ich euch ja nicht erzĂ€hlen....zuviel ist zuviel. Im Keller bei uns war gaaaanz viel Wasser und da mussten MĂ€nner kommen und das anschauen und dem Pips etwas helfen. Ich war dann oben mit den Grossen und der Pips unten mit den fremden MĂ€nnern. Das war schon echt schlimm - ich musste natĂŒrlich PfĂŒtzchen und ein HĂ€ufelchen machen und laut bellen. Das hat gar nicht lange gedauert, hat der Pips gesagt, fĂŒr mich hat es sich aber wie Stunden angefĂŒhltđŸ˜© am Abend dann bin ich einfach nicht zur Ruhe gekommen.. mein Bauch hat gebrummelt und ich musste auf und ab und hin und her, wollte alles vom Tisch reissen, habe die Grossen gebissen und PfĂŒtzchen um PfĂŒtzchen hinterlassen.....dann endlich nach Mitternacht wurde ich ruhiger und konnte in meiner Box neben der Mema ganz schnell einschlafen. Also die Mema hat den Pips gefragt, wer denn die blöde Idee hatte, sich einen Welpen anzulachen đŸ˜‚đŸ€ŁđŸ˜‚ đŸ„°.

Heute war ein neuer Tag und wir hatten es soooo gut zusammen😊😍

Ich habe gut gefrĂŒhstĂŒckt, alles im Garten erledigt und war den ganzen Tag zufrieden. Ich habe viel geschlafen (war ja auch mĂŒde von gestern😜) Mit dem Pips war ich am Morgen draussen rund um unser Haus unterwegs.

Nach einem langen Mittagsschlaf, wÀhrend dem die Mema mit den Grossen draussen war,

bin ich noch mit der Mema in den Wald. Alleine in der Box im Auto mit der Mema unterwegs - so tollđŸ€©đŸ˜Š. Ich habe im Wald Wasser entdeckt. Zuerst musste ich von weitem etwas gucken und dann habe ich mit dem Wasser gespielt.

und dann haben wir noch mein Spielzeug verloren. Ich habe es wieder gefunden und der Mema gebracht😊 Die Mema glaubt, dass ich nicht merke, dass sie das Spielzeug absichtich verliert😜, damit ich es finden kann.... egal ich habe das Spiel heute das erste Mal mit der Mema gespielt und es macht meeggaaa Spass.

Nach dem Abendessen habe ich mich selbstverstĂ€ndlich (als wĂŒrde ich nie etwas anderes tun😜) auf meine Decke und dann auf's Sofa zum Schlafen hingelegt und seither lasse ich der Mema viel Zeit ihr Ding zu tun und natĂŒrlich etwas aufzuschreiben.


186 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Junghundekurs

Adieu Welpenzeit

ComentĂĄrios


bottom of page