top of page
Suche
  • AutorenbildIrĂšne Julius

Schon eine Woche vorbei - wir werden ein TriođŸ€©

Aktualisiert: 20. Feb.




Ein Woche mit Mema, Pips, Gamille und Lotti đŸ„° mit geht es super gut. Mema und Pips sind immer noch ziemlich gefordert. Ich bin nun richtig mutig geworden und entdecke den ganzen Garten. Der Pips muss nun noch einen Zaun um dieses Wasser im Garten bauen. Ich glaube sie haben Angst, dass ich reinfalle, wenn ich durch den Garten renne.



Meine Turbomomente sind halt immer noch etwas anstrengend fĂŒr alle....


.... da vergesse ich, wo ich Pipi machen soll

.... da spĂŒre ich nicht immer, wo meine ZĂ€hne reinbeissen (kommt aber immer besser, sagt Mema😛)

.... da wird das Wohnzimmer zum Parcours

.....da finden mich meine grossen Geschwister ganz doof

.....da brauchen Mema und Pips Nerven



Lotti hat schon viel Geduld mit mir - ok, machmal muss sie kurz schimpfen😝. Ich versteh das dann ziemlich schnell, dann ist auch alles gleich wieder in Ordnung und ich darf neben ihr schlafen.




Wir ĂŒben weiter daran, dass Mema und Pips das Essen etwas geniessen könnenđŸ€­. Alle Vizslas sollen auf ihren Decken liegenbleiben😏 also das fĂ€llt ĂŒbrigens auch Lotti schwer, weil sie immer glaubt einen Keks zu verpassen😋.



Mir fĂ€llt es viiiiiiiel leichter, wenn ich alleine bei Mema und Pips in der KĂŒche bin. Gamille und Lotti finden das oberdoof, aber ich kann dann sogar auf meiner Decke einschlafen.




112 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Junghundekurs

Adieu Welpenzeit

Comments


bottom of page